Nächste Etappe auf dem Weg ins Coleman-Center

Nächster erfolgreicher Schritt beim Ausbau der neuen Ausstellungs- und Geschäftsräume von IDEE Raumkonzept im Coleman-Center Gelnhausen:

Gestern gossen die Spezialisten der Projektpartner für Planen, Bauen und Einrichten im Rhein-Main-Gebiet den Sichtboden ein, auf dem die Kreativschmiede für Interior Design ab dem Frühjahr Raumkonzepte für Wohnräume, Immobilien, Büro- und Gewerbeflächen präsentiert.

Mit viel Akribie gingen die Experten ans Werk, um einen Design-Industrieboden nach neuesten Standards zu kreieren. Nächste Woche folgen Wandebeläge in unterschiedlichen Designs, darunter Lehmputz, Lehmdekorputz, Lehmfarbe, colorierte Tapeten mit unterschiedlichen Oberflächen und aufeinander abgestimmte, klassische Wandfarbgestaltungen.

Die Kundinnen und Kunden von IDEE Raumkonzept erwartet in den neuen Geschäftsräumen ab dem Frühjahr eine einzigartige Ausstellungslandschaft auf 160 Quadratmetern. Neben Wohnräumen, Interieur und Accessoires präsentieren die Raumplaner ausgeklügelte Licht- und Akustik-Lösungen sowie hochwertige Wand- und Bodenbeläge.

Als zertifizierte Fachberater mit mittlerweile 20 Jahren Erfahrung in der Beratung, Planung und Ausführung von Umbauten, Neubauten und Sanierungen bieten die Experten für Interior Design kreative Lösungen und solide Qualität für alle Bereiche Planens, Bauens und Einrichtens. Die langjährigen Erfahrungen als Einrichtungsberater, Raumausstatter und Spezialisten für den Innenausbau sind die kreative Basis, um in enger Abstimmung mit den Kunden immer wieder die richtige Idee für individuelle Raumkonzepte zu finden.

Dafür arbeitet IDEE RAUMKONZEPT mit einem erfahrenen Expertenteam zusammen, in dem Planer, Handwerker und Hersteller Hand in Hand am individuellen Raumkonzept feilen – von der Planung bis zur Realisierung.

Alexander Schopbach
Alexander Schopbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit